Naturstudien – mit Zeichenstift und Fahrrad im Tangstedter Forst

Blätter, Blüten, Bäume – Landschaften! Beim Zeichnen in der Natur bietet sich die Chance, die Umgebung sowie die Pflanzenwelt näher kennen zu lernen. In sommerlicher Fülle gibt es eine Vielzahl von Motiven. Mit dem Fahrrad werden nur kurze Strecken gefahren, um abwechslungsreiche Plätze aufzusuchen. Und ein gemeinsames Picknick mit selbst mitgebrachtem Proviant lockert auf wohltuende Weise die Zeichenübungen auf.
Bitte mitbringen: bequeme Sitzgelegenheit, Papier, Stifte, Kohle, Kreiden, stabile Zeichenunterlage.

Wir treffen uns am Sonntag, dem 8. Juli (11.00 bis 16.00 Uhr) vor dem Rathaus Tangstedt